HOME | SITEMAP | IMPRESSUM | KONTAKT | AGB | Call-Back | Referenzen
DEUTSCH ENGLISH Francais
Unternehmen Begrünung Industrieprodukte Logistik Qualitätssicherung Karriere

Filtermaterialien

Für die Filtration, insbesondere die Biofiltration, sind Trägermaterialien eine notwendige Voraussetzung. In einem Reaktor dient körniges Material als Trägermaterial, bei dem Filtration und biochemischer Abbau kombiniert sind.

Rauhe Materialoberflächen haben sich hier bestens bewährt, da sie große zerklüftete Oberflächen haben und somit idealen Siedlungsraum für Bakterien bieten. Auf diesen Oberflächen bildet sich ein Biofilm, der aus Bakterienkolonien besteht.

Diese Mikroorganismen sind für den Schadstoffabbau des verunreinigten Wassers maßgebend. Als Filtermaterialien kommen die verschiedensten natürlichen vulkanischen Materialien zum Einsatz wie zum Beispiel Lava, Bims, Zeolith und Basalt.   

Einsatzgebiete für diese Produkte finden sich in der Trink- und Abwasserfiltration, Pflanzenkläranlagen, Fließbettreaktoren, Klär-, Schwimmteichen und Aquarien, um nur einige zu nennen. Die Arbeitsprinzipien sind alle die gleichen.

 

Die Filtermaterialien
im Detail:

Vulkalit WG

 VulkaBasalt
Tropfkörperlava
Sickerbeckensubstrat

     

 

Seite druckenDiese Seite zu den Favoriten hinzufügen...Diese Seite jemandem empfehlen...
produced with ecomas® - Content Management System