HOME | SITEMAP | IMPRESSUM | KONTAKT | AGB | Call-Back | Referenzen
DEUTSCH ENGLISH Francais
Unternehmen Begrünung Industrieprodukte Logistik Qualitätssicherung Karriere

Wissenswertes zur Dachbegrünung

Dachbegrünung, was ist das?

Das Bild

Eine begrünte Dachfläche ist die "grüne Lunge" mitten in der Stadt - ein Lebensraum für Pflanzen und Kleintiere, aber auch für den Naturliebhaber unter den Hausbesitzern und Gewerbetreibenden.

Im Zuge der zunehmenden Bebauung freier Flächen - besonders in Ballungsgebieten - stellt die Dachbegrünung einen immer wichtiger werdenden Aspekt dar. Die Dachbegrünung ist fester Bestandteil einer zeitgemäßen Stadtplanung geworden. Dies nicht nur in der Bauplanungsphase. Auch Jahre nach Fertigstellung z.B. in Verbindung mit Sanierungs- oder Umbaumaßnahmen, spielt die Dachbegrünung eine immer tragendere Rolle. Dies sowohl bei privaten als auch bei gewerblichen Baumaßnahmen.

Von der einst als skuriler Luxus abgetanen Begrünung überbauter Flächen kann heute nicht mehr gesprochen werden. Das sogenannte "Stück Natur auf dem Dach" übernimmt vornehmlich ökologische Ausgleichsfunktionen und dient der funktionalen und gestalterischen Verbesserung des Wohn- und Arbeitsumfeldes. Aber auch der finanzielle Aspekt darf bei dem Thema Dachbegrünung nicht außer Acht gelassen werden. Zahlreiche Städte und Gemeinden fördern mittlerweile die Dachbegrünung mit Subventionen oder bieten sonstige finanzielle Anreize, wenn Dachflächen oder andere überbaute Flächen begrünt werden.

Seite druckenDiese Seite zu den Favoriten hinzufügen...Diese Seite jemandem empfehlen...
produced with ecomas® - Content Management System